Das Zimmer sollte gepflegt werden. Der Faktor ist, es gibt ein quadratisches Maß wie viele Werkzeuge und Instrumente zum Kochen, während die Aufnahme im Raum bleibt.

Wenn es beim Sammeln nicht ordentlich und ordentlich ist, gibt es eine Zeit, zu der Sie schockiert sein werden, nach einer Sache zu suchen, zum Beispiel, dass die Lebensmittelverpackung notwendig ist. es ist definitiv mit ineffizient verbunden und verschwendet keine Zeit.

Damit dies nicht in Ihrem Raum geschieht, messen Sie hier die Grundsätze für das schnelle Anordnen von Raumsets für Geräte und Instrumente, damit dieser ordentlich, gut organisiert und bei Bedarf einfach zu finden ist.

Rostfreie Tische und alternative Tische sollten vereinheitlicht werden. Ein allgemeiner Ansatz, der ordnungsgemäß funktionieren kann, ist ein Tisch für die Vorbereitung oder Vorbereitung, es gibt eine Tabelle mit benutzerdefinierten Schnitten, es gibt ungefärbte Listen mit Ergebnissen der Zustandsänderung, nicht gefärbte Tabellen zum Speichern Essen und Küchenutensilien.

Rostfreie Regale sind so angeordnet, dass die Aufbewahrung von Zutaten und Küchenutensilien erleichtert wird, nicht Eingriffe und die Größe des Raums. Darüber hinaus werden Regale und Regale hinzugefügt, um die Raumausnutzung zu maximieren.

Die Innenhöhe und ein Grundset an Raumschränken sind zusätzlich auf die Höhe der Raumnutzer zugeschnitten. einmal zu hoch, was dazu führt, dass der Schrank hoch bleibt und die Schrankgefahr zu gering ist. Der Rest des Bereichs zwischen der Arbeitsfläche und dem Schrank besteht aus Keramik, Glas oder Chromstahl.

Wenn Sie nicht aufgeräumt und organisiert sind, werden Sie verwirrt sein, wenn Sie nach etwas suchen. Dies ist sicherlich sehr ineffizient und zeitaufwändig, da es immer noch viele Aktivitäten gibt, die Sie ausführen müssen.

um zu vermeiden, wie verwirrung bei der suche nach ausrüstung, und es ist zeitverschwendung. Im Folgenden wird beschrieben, wie Küchengeräte so organisiert werden, dass sie gut organisiert und ordentlich sind.
1. Ort des Geschirrs
Sie sollten einen kleinen Schrank hinzufügen, um Löffel, Gabeln, Messer, Teller und anderes Zubehör zu platzieren.

2. Kochbereich
In diesem Bereich können Sie verschiedene Arten von Pfannen, Pfannen, Teekannen, Spateln usw. aufbewahren. Stellen Sie auch sicher, dass sich die Küchengewürze in der Nähe dieses Bereichs befinden, damit Sie bequem kochen können.

3. Waschen Sie die Platte
Bereiten Sie einen Ort vor, an dem Sie Seife zum Spülen von Geschirr und Schwämmen bereitstellen können. Dann müssen Sie auch ein Regal vorbereiten, um das Geschirr noch nass zu machen.

Um es Ihnen beim Kochen in der Küche zu erleichtern, können Sie eine Prioritätsliste mit häufig verwendeten Artikeln erstellen. Welche Art von Messer angeordnet werden muss, um Fleisch, Obst, Gewürze und Brot zu schneiden, kann bei der Gestaltung kleiner Küchen verwendet werden. Für Messer ist es auch wichtig, die verschiedenen Arten von Funktionen und Messertypen in einem Messersatz zu kennen. Passen Sie auch regelmäßig auf das Messer auf, so dass keine rostigen Messer vorhanden sind.
Wenn Sie eine kleine Küche haben, ist es besser, ein offenes Regal zu verwenden, in dem verschiedene Küchenutensilien untergebracht werden können. Dieses offene Regal kann die Illusion eines größeren Raums vermitteln und Ihre Küche verschönern, wenn Sie die Küchengeräte darin gut arrangieren können. Darüber hinaus können glänzende Möbel wie Keramik für Fußböden und Backsplash in der Nähe der Spüle oder elektronische Geräte aus Edelstahl für die Gestaltung kleiner Küchen verwendet werden. Ein Schrank mit einem Edelstahlrahmen kann Ihre kleine Küche schöner und breiter machen.

Die Funktionen des Raums sind nicht der Bereich, in dem gekocht werden soll, sondern können auch einen hohen Preis für Komfort und Ästhetik bedeuten.